mannis-funpage.de

26. Juli 2012

Bewährte Methode aus Vereinigten Staaten Stillstand ist Rückstand – es ist die alte Weisheit, die heute

Stillstand ist Rückstand – es ist die alte Weisheit, die heute mehr denn je ihre Berechtigung hat. Und tatsächlich: In einer Zeit, die so schnelllebig ist wie keine andere zuvor, kommt es darauf an, mit den Veränderungen in Technik und Struktur, Kommunikation und Personalführung Schritt zu halten. Um das zu bewältigen, greifen heute immer mehr Unternehmen, aber auch Freiberufler auf eine Change Management Beratung zurück. Die Idee, die hinter einer solchen Change Management Beratung steht, ist denkbar einfach. Sie geht davon aus, dass es ein professionelles Innovationsmanagement braucht. Nur dann wird es möglich sein, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

Künftige Positionierung enorm wichtig

Tipps, wie sie sie auf http://www.changestrategen.com gegeben werden, können helfen. So kommt es im Rahmen vom Innovationsmanagement darauf an, die Frage zu klären, wie die künftige Positionierung eines Unternehmens sein soll, über welche Kooperationsmöglichkeiten das möglich ist und wie Wachstumspotenziale freigesetzt und zusätzlich erschlossen werden können. Ob in Seminaren oder in Workshops, ob im Rahmen eines systematischen Coachings oder über den Weg einer Umsetzungsbegleitung: Eine Change Management Beratung schärft den Blick für das Wesentliche, reduziert auf das Notwendige und fördert ein Selbstverständnis, dass jedes Unternehmen und jede Organisation nach vorne bringt.

Bewährte Methode aus Vereinigten Staaten

Das zu deutsch als Veränderungsmanagement bezeichnete Verfahren, das in den Vereinigten Staaten bereits seit den dreißiger Jahres des vergangenen Jahrhunderts angewandt wird, setzt dabei auf moderne Methoden der Beobachtung von Prozessen, der Veränderung in den Unternehmen und damit der zunehmenden Motivation von Mitarbeitern. Dass sich mit dem Kölner Michael Lahr und der Züricherin Karin Luger zwei renommierte Experten dieses Prozesses angenommen haben, bietet jedem Nutzer die Gewähr für ein zukunftsfähiges Handeln. Innovationsmanagement, das ist heute klar, gehört in immer mehr Organisationen zu einem anerkannten Verfahren – denn der Erfolg gibt ihm Recht.

Keine Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

RSS feed um die Kommentare zu diesem Eintrag zu verfolgen. TrackBack URI

Sorry, Kommentare können momentan nicht abgegeben werden.